Wir starten durch ins Leben

Sie sind hier: St. Josef » Kindertagesstätten » Platzvergabe

Zur Platzvergabe:

St. Josef ist ein von einer franziskanischen Ordensgemeinschaft gegründeter christlicher Träger. Unabhängig davon, sind wir offen für alle Religionen und Kulturen. Es ist für uns von großer Bedeutung den Dialog zwischen den Menschen zu fördern, um trotz unterschiedlicher Ausgangspunkte im Glauben ein gutes Zusammenleben zu ermöglichen.

Unser Early Excellence (EEC) Konzept in der Kita legt einen besonderen Wert darauf, die ganze Familie zu begleiten. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern und Familien ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher werden Geschwisterkinder bei Neuaufnahmen bevorzugt aufgenommen.

Ebenso bevorzugt aufgenommen werden Kinder in besonderen Lebenssituationen (Härtefälle, soziale Kriterien, Kind vor dem letzten Kitajahr, …), da es uns als breit aufgestellter Jugendhilfeträger wichtig ist, bedarfsorientierte Unterstützung zu bieten. Dabei stehen wir im Austausch mit den Beratungszentren des Jugendamtes.

Die Altersstruktur und Anzahl der Kinder in den Einrichtungen ist durch die jeweilige Betriebserlaubnis bestimmt.

Diese Punkte sind die Grundlage der Platzvergabe in den Kindertagesstätten der St. Josef gGmbH. Folgende Kriterien werden bei der Platzvergabe zusätzlich berücksichtigt: Wohnortnähe, Berufstätigkeit, Alleinerziehend, Bonuscard (die Aufzählung stellt keine Gewichtung dar).

März 2021

Trenner