Erziehung gelingt gemeinsam am besten!

Sie sind hier: St. Josef » Hilfen zur Erziehung » Ambulante Hilfen zur Erziehung » Gruppenangebot "Die Löwen"

Die Löwen

„Die Löwen“ – Ein Gruppenangebot für Kinder
aus psychisch und / oder suchtbelasteten Familien

Viele Kinder deren Eltern seelisch oder suchtbelastet sind, können Verhaltensweisen die sie an ihren Eltern erleben nicht verstehen, da die Erkrankung der Eltern nicht thematisiert wird. Wenn sie die Erfahrung machen, dass sich Mama oder Papa nicht kümmern können, machen sie sich Sorgen, übernehmen oft zu viel Verantwortung oder entwickeln Ängste.

In den ambulanten Hilfen zur Erziehung machen die Mitarbeiter*innen von St. Josef immer wieder die Erfahrung, dass diese Kinder unter dem belasteten Alltag in ihrer Familie leiden und zu wenig Unterstützung erhalten. Deshalb gibt es seit 2021 ein Gruppenangebot für Kinder aus psychisch und / oder suchtbelasteten Familie, das von zwei Mitarbeiter*innen aus dem Bereich der ambulanten Hilfen zur Erziehung geleitet wird.

Durch das Gruppenangebot „Die Löwen“ bekommen die Kinder Raum für ihre Bedürfnisse, Sorgen und Erfahrungen und erhalten kindgerechte Informationen über die Erkrankung ihrer Eltern. Sie können über das sprechen, was sie bedrückt, gemeinsam spielen, Spaß haben und vielleicht auch Freunde finden. Die Treffen finden an 10 Terminen mittwochs von 16:00 – 18:00 Uhr in den Räumen des Familienzentrums von St. Josef statt.

Mit unterschiedlichen Methoden aus der Theater- und Erlebnispädagogik, Entspannungsübungen und Gruppenspielen können die Teilnehmer*innen ihre Stärken entdecken und lernen für ihre Bedürfnisse einzustehen. Zwei Elternabende in Kooperation mit Aufwind, dem Beratungszentrum Stuttgart-Ost und der Suchtberatungsstelle der Caritas laden zum Austausch ein und informieren über Unterstützungsangebote für psychisch und suchtbelastete Familien in Stuttgart.

Das Gruppenangebot „Die Löwen“ wendet sich an Kinder aus dem Stadtbezirk Stuttgart-Ost sowie der angrenzenden Stadtteile. Es handelt sich um ein verbindliches Gruppenangebot für Kinder im Alter von 8-12 Jahren. Die Gruppengröße beträgt mindestens 3 bis max. 8 Kinder.


In einem unverbindlichen Vorgespräch mit der Familie wird über das Gruppenangebot informiert. Anschließend kann sich die Familie entscheiden, ob sie das Angebot in Anspruch nehmen möchte.

Bei Interesse oder Fragen kann gerne Kontakt aufgenommen werden unter:
Telefon: 0711/16665-510